Salzburg surft! hier kostenlos.

Kosten- und kabellos weltweit surfen

Seit dem Frühling 2011 ist es in Salzburg möglich: Gratis weltweit surfen im WWW. An ausgewählten Stellen bietet die Stadt Salzburg in Kooperation mit vielen Einrichtungen kostenlosen WLAN-Zugang an.

Die Gratis-WLAN-Offensive „Salzburg surft“ wird laufend weiter ausgebaut. Die free-wifi Hotspots werden von vielen Einheimischen und Touristen eifrig genutzt. Ob mit Tablet, Laptop oder Smartphone. Mit wenigen Klicks ist man gratis mit dem Internet verbunden.

Um die Gratis-Hotspots zu benützen, benötigt der/die Hotspot-SurferIn einen Laptop, PDA, eine mobile Spielkonsole oder ein Handy mit WLAN-Modul. Nach der Auswahl der Kennung “Salzburg surft!” wird sie/er mit www.salzburg-surft.at verbunden. Diese Adresse ist das Sprungbrett ins Internet und bietet auch Informationen über die Standorte, Tipps zur Nutzung, Hilfe und FAQ´s zum Einstieg ins Internet. Für die Benutzung des drahtlosen Netzwerks wird kein Benutzerkonto benötigt. Es besteht aber ein Zeitlimit, wie lange man das WLAN benutzen darf.